SENATE OF ECONOMY EUROPE ZEICHNET DREI GRÜNDER AUS

Der Senate of Economy Europe schreitet auf seinen neuen Wegen statt des Betretens längst ausgetretener Pfade fort: Am vergangenen Samstag fand eine Fortsetzung des erfolgreichen Gründertags vom Juni am KIT in Karlsruhe unter dem Motto "From Vision to Market" in Schwäbisch Hall statt, zu dem sich nahezu 50 Gründerinnen und Gründer aus ganz Deutschland sowie Senatorinnen und Senatoren eingefunden hatten.


Sie waren der Einladung des Vorsitzenden des Senate of Economy Europe, Minister a. D. Dr. Walter Döring, und der KIT-Professorin Dr. Jivka Ovtcharova gefolgt.


Beide Einladende begrüßten die Start-Ups als die "dringend benötigten Innovatoren und Mittelständler von morgen" und luden sie zum Pitchen ein. Besonderer Anreiz dabei: Walter Döring hatte drei Awards, dotiert mit 3000, 2000 und 1000 Euro, ausgelobt und alle Teilnehmenden als Juroren zur Abstimmung aufgefordert.


Die Gründerinnen und Gründer stellten ihre Unternehmen mit hoher Fachkompetenz und leidenschaftlichem Engagement vor. Beeindruckend war die Bandbreite der Präsentationen: von KI über Drohnen und 3D-Druckern bis hin zu Homeoffice-Unterstützung war alles dabei.

Zuvor hatte Professorin Ovtcharova den "I.C.E.", den Innovation Continent Europa vorgestellt, den der Senate of Economy Europe, SoEE, sogleich gründete und damit das verfolgt, was der Name sagt: Europa mit Innovationen nach vorne bringen. Zugleich ging der SoEE eine Partnerschaft mit Zefyron ein, um den Start-Ups und den Mitgliedern des SoEE eine Plattform zur internationalen Vernetzung zu bieten.


Gewinner des Innovators Pitch wurde Footprint Technologies, Berlin: measuring feet via Smartphone to avoid returns vor mo:re aus Hamburg: Biotech solution to improve personalization of drugs against cancer und auf Platz 3 METRUCKS GmbH aus Schwäbisch Hall: building new category of cargobikes.


Der Senate of Economy Europe wird die Reihe "From Vision to Market" im Jahr 2023 in Berlin und Brüssel fortsetzen.




18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen